KontaktSpenden

Kontakt




Subatomic

Brettspiel Subatomic


Fazit



+

Plus

  • sehr thematischer Hintergrund
  • komplizierter physikalisch-chemischer Prozess anschaulich erklärt
  • zusätzliches Info-Heft zum Thema
  • Spielmechanik des Deck-Building gut mit dem Thema verwoben

-

Minus

  • gewähltes Thema schränkt Zielgruppe stark ein
  • wegen dem Thema und dem dafür notwendigen Verständnis: hohe Einstiegshürde
  • Gründe für die Beschränkung auf die vier verwendeten Elemente nicht klar

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 40 bis 60 Minuten

Preis: 35 Euro

Erscheinungsjahr: 2018

Verlag: Genius Games

Autor: John Coveyou

Grafiker: Tomasz Bogusz

Alternativer Titel: An Atom Building Game

Genre: Deckbau, Kartenbrettspiel, Lernspiel

Zubehör:

1 Spielregel
1 Infoheft – Die Wissenschaft hinter Subatomar
40 Zielmarker (Holz, je 10 in den vier Spielerfarben)
1 Annihilationsmarker (Holz)
1 Startspielermarker (Holz)
32 Energiemarker (Pappe)
12 Teilchenmarker (Kunststoff)
7 Bonusplättchen
4 Spielertableaus
1 Spielbrett
44 Start-Karten
29 Einzel-Teilchen-Karten
17 Mehrfach-Teilchen-Karten
24 Element-Karten
21 Wissenschaftler-Karten

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5994 Gesellschafts- und 1600 Videospielrezensionen sowie 1869 Berichte.