KontaktSpenden

Kontakt




Redcliff Bay Mysteries

Brettspiel Redcliff Bay Mysteries


Fazit



+

Plus

  • stimmungsvoll und atmosphärisch illustriert
  • einfacher Einstieg
  • Story und Schauplatz vorbereitet für weitere Fälle
  • kein Material wird zerstört, lässt sich zum erneuten spielen zurücksetzen

-

Minus

  • hoher Platzbedarf
  • einfacher als viele andere Detectiv-Spiele gehalten
  • Fälle hängen inhaltlich zusammen und sollten schnell hintereinander gespielt werden
  • keine Einordnung der eigenen Leistung nach Auflösung des Falls

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir Schnellstart

Spieleranzahl: 1 bis 5

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: bis 60 Minuten

Preis: 35 Euro

Erscheinungsjahr: 2021

Verlag: Kosmos

Autor: Martin Kallenborn, Matthias Prinz

Grafiker: Claus Stephan, Martin Hoffmann

Genre: Deduktion, Detektiv Spiel, Kartenbrettspiel, Kommunikation, Kooperationsspiel

Anzeige

Zubehör:

Spielplan (doppelseitig)
Karton-Inlay mit vier Boxen
230 Kleine Karten für vier verschiedene Fälle
105 Große Karten für vier verschiedene Fälle
4 doppelseitige Intro-Tafeln zu den Fällen
12 Aktionsscheiben (Holz)
Spielanleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6697 Gesellschafts- und 1644 Videospielrezensionen sowie 2211 Berichte.