KontaktSpenden

Kontakt




Meister der Renaissance

Brettspiel Meister der Renaissance


Fazit



+

Plus

  • gelungener Kugelmechanismus
  • tolles Material
  • eingängige Regeln
  • stimmiger Ablauf
  • inkl. Solo-Variante mit zusätzlichem Material

-

Minus

  • Thema beliebig austauschbar
  • Ressourcenmarker fummelig klein

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 1 bis 4

Alter: ab 14 Jahren

Spieldauer: 45 bis 60 Minuten

Preis: 34.99 Euro

Erscheinungsjahr: 2020

Verlag: Cranio Creations, HeidelBÄR Games

Autor: Nestore Mangone, Simone Luciani

Grafiker: Atelier198, Klemens Franz

Alternativer Titel: Lorenzo der Prächtige: das Kartenspiel

Genre: Engine Builder, Kartenbrettspiel, Strategie

Anzeige

Zubehör:

4 Spielertableaus
1 Marktschale
13 Marktkugeln
1 Markttableau
48 Entwicklungskarten
16 Anführerkarten
7 Solo-Aktionsmarker
12 Gunst-des-Papstes-Plättchen
4 Glaubensmarker
6 "3x"-Plättchen
1 Schwarzes-Kreuz-Marker
1 Tintenfass-Plättchen
1 Schale Ressourcenvorrat
64 Ressourcen
1 Anleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6486 Gesellschafts- und 1625 Videospielrezensionen sowie 2093 Berichte.