KontaktSpenden

Kontakt




Der Pate

Brettspiel Der Pate


Spieletester

Thomas Nezold

Thomas Nezold
09.01.2011

Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Mike | 30.04.2011

Hab´s auf der Spielemesse in der Uno-Ciy entdeckt, angespielt und sofort bei Amazon bestellt.
Echtes Highlight, es macht Spaß, den anderen Familien eins auszuwischen. Schön gestaltetes Brett, gute Rundenkarten (stabil!) und abwechslungsreiche und spannende Runden (Kriterium erfüllen). Wer den Paten kennt, wird das Spiel mögen.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 60 Minuten

Preis: 30 Euro

Erscheinungsjahr: 2010

Verlag: Kosmos

Autor: Michael Rieneck

Grafiker: Franz Vohwinkel

Genre: Strategie

Zubehör:

1 Spielplan
4 Würfeltableaus
28 Spielfiguren
1 Autofigur
10 Ereigniskarten
4 Würfel
37 Plättchen
18 Anzeigesteine
20 Schuldmarker
Spielgeld
1 Spielplan

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5977 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1847 Berichte.