KontaktSpenden

Kontakt




Archipel

Brettspiel Archipel


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Andreas Günter | 28.05.2010

Man muss diese Art von Spielen mögen. Die Kooperationsspiele von Jim Deacove haben alle einen Wiedererkennungswert und sind doch alle anders. Wer bei Familiy Pastime auf die Homepage schaut, der wird erschlagen von der Fülle der angebotenen Spiele. Sunny Games / Zonnespel aus den Niederlanden lizensiert nur einige wenige für den europäischen Markt. Ich kann nur allen spielfreudigen Familien empfehlen, diese Spiele einmal als Alternative auszuprobieren. M.E. lohnt es sich.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 5

Alter: ab 11 Jahren

Spieldauer: 25 Minuten

Preis: 0 Euro

Erscheinungsjahr: 2009

Verlag: Sunny Games

Autor: Jim Deacove

Grafiker:

Alternativer Titel: Die chinesischen Fischer

Genre: Kooperationsspiel

Zubehör:

Spielbrett, Spielregel in 4 Sprachen (englisch, deutsch, französisch, niederländisch), 1 blauer Stoffbeutel für die 61 viereckigen Kärtchen (24xSturm, 22xKöder, 5xTreibstoffkanister, 4xSturmbekleidung, 4xgutes Wetter, 2xLeck im Boot), 5 Spielfiguren, 5 Bootkarten, 30 rechteckige Treibstoffmarker, 20 „Geschlossen“-Schilder (in den 4 Sprachen der Anleitung) und 30 runde Fischmarker mit Fischen und 6 Haien

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5973 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1846 Berichte.