Nebel über Carcassonne

Geister suchen Carcassonne heim! Könnt ihr diese besänftigen, während ihr weiterhin versucht, die besten Landschaften zu formen?
Bei Nebel über Carcassonne handelt es sich entweder um eine Stand-Alone-Koop-Variante, oder eine Erweiterung zu dem Hauptspiel Carcassonne. Getestet haben wir die Koop-Variante, ich kann mir aber gut vorstellen, dass Nebel über Carcassone auch im kompetativen Modus gut funktioniert.

Gewohnter Ablauf

Wir versuchen zusammen, je nach Level eine gewisse Punktzahl zu erreichen. Dazu legen wir, wie gewohnt, jede Runde abwechselnd ein Plättchen aus, auf dem Städte, Wiesen, Wege und neuerdings auch Friedhöfe und Nebel zu sehen sind.

Anschließend setzen wir einen Meeple auf ein Straßen- oder Stadtfeld unserer Wahl und der nächste Spieler ist an der Reihe. Wird ein Konstrukt abgeschlossen, zum Beispiel wenn eine Straße komplettiert wurde, also es zwei Enden gibt, oder in dem eine Stadt von Mauern umgeben ist, bekommen alle Spieler, die einen Meeple im entsprechenden Konstrukt haben, Punkte. Diese Punkte wandern auf unser gemeinsames Konto, um so die Zielvorgabe zu erreichen.

Die Level werden hierbei nicht nur von den Punkteanforderungen schwerer, sondern erweitern das Spiel mit immer neuen Mechaniken. So kommen z. B. die Sonderplättchen "Schloss" und "Friedhof" hinzu, wir können als Einmalbonus insgesamt zwei Hunde freischalten, die uns bei geschicktem Einsatz einen ordentlichen Batzen an Extrapunkten spendieren.

Immer diese Geister

Gleichzeitig müssen wir aber immer darauf achten, dass nicht zuviele Geister im Nebel umherirren. Müssten wir Geister plazieren und der Vorrat ist erschöpft, haben wir das Spiel sofort verloren. Wir müssen also ständig taktieren, ob wir ein Nebelgebiet schließen und damit die Geister entfernen, oder Punkte generieren. Statt der Punkte können wir uns auch dafür entscheiden, aus genau einem Gebiet bis zu drei Geister zu entfernen - noch mehr Taktiererei!

Wir haben außerdem verloren, wenn wir keine weiteren Plättchen mehr setzen dürfen. Und das Ganze wird noch dazu erschwert, dass in der Regel mehrere Zwischenziele an Punkten nach z. B. einem Drittel der verfügbaren Plättchen erreicht werden müssen. So sind wir immer getrieben, schnell und effizient unser Punktekonto zu erhöhen.

Spieletester

11.04.2023

Fazit

Carcassonne funktioniert auch im Koop-Modus sehr gut. Es macht einfach Spaß, auf maximale Punktejagd zu gehen und dabei Städte zu verschmelzen, um mehrere Meeple gleichzeitig gewertet zu bekommen - wobei dieses taktische Verständnis 8-jährige vermutlich noch etwas überfordert. Meine Altersempfehlung wäre eher "ab 10" gewesen.

Das Material ist Carcassonne typisch solide und schön gestaltet und kann wie erwähnt auch als Erweiterung zur bisherigen kompetativen Variante verwendet werden. Und es ist auch hier schön, nach dem Spiel einfach die entstandene Landschaft auf sich wirken zu lassen.

Enttäuscht bin ich allerdings über den Umfang. Es gibt gerade einmal sechs verschiedene Level bzw. Szenarien, welche den Spielfluss zwar teilweise gehörig auf den Kopf stellen - aber ziehe ich das Tutorial-Level ab, bleibt da nicht mehr viel Varianz übrig. Auch Sonderplättchen hätten es gerne ein paar mehr sein können. So bleibt Nebel über Carcassonne ein gutes Spiel, sogar eine sehr gute Koop-Erfahrung, aber leider kein Dauerbrenner. Dafür fehlt es einfach an Abwechslung.

Redaktionelle Wertung:

Plus

  • gut funktionierender Koop-Modus
  • auch als Erweiterung für das klassische Carcassonne verwendbar
  • schmale Anleitung, dank Tutorial kann man sofort losspielen
  • mehrere Level, welche die Spielweise ändern ...

Minus

  • ... aber zu wenige davon
  • nur zwei Sonderplättchen
  • keine Vorkehrung gegen Alpha-Spieler-Problematik 

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Auszeichnungen:
Spieleranzahl: 1 bis 5
Alter: ab 8 Jahren
Spieldauer: 35 bis 45 Minuten
Preis: 32,00 Euro
Erscheinungsjahr: 2022
Grafiker: Marcel Gröber
Zubehör:

60 Landschaftsplättchen
30 Meeple (6 Farben á 5 Meeple)
15 Geister
2 Marker
4 Übersichten
1 Anleitung "Kooperativ"
1 Anleitung "Erweiterung"

Anzeige

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at 7106 Gesellschaftsspiele-,
1656 Videospielrezensionen
2304 Berichte.