Matchmaster

Eure Aufgabe lautet: Zwei gleiche Eigenschaften auf ausliegenden Karten erkennen. Klingt doch nicht so schwer. Oder doch?

Das Spielprinzip

Habt ihr schon mal Halli Galli gespielt? Ja, genau das mit der Glocke, wo man sich keine Freunde mit langen Fingernägeln als Gegenspieler wünscht. ;-) Wollt ihr es noch einen Tick verrückter? Dann spielt Matchmaster!
Ein "Match", also eine Übereinstimmung, ist das, was ihr sucht. Wer sie am schnellsten findet, bekommt Karten.

Der Ablauf im Detail

Reihum werden Karten aufgedeckt, auf denen Tiere zu sehen sind. Es sind unterschiedlich viele, unterschiedlich gefärbte und natürlich unterschiedliche Arten. Aber was suchen wir? Das verrät uns die oberste Karte des verdeckten Stapels: Auf den Rückseiten sind nämlich Symbole für Farbe, Anzahl und Art aufgedruckt. Zeigt die oberste Karte zum Beispiel "Farbe", dürfen nur farbige Übereinstimmungen gerufen werden. Ihr seht z. B. vier grüne Elefanten und einen grünen? Dann ruft "grün"! Dass da noch drei rote Vögel zu sehen sind, soll uns jetzt nicht weiter stören.
Wer am schnellsten gerufen hat, bekommt alle Karten mit der Übereinstimmung.

Spielende

Das Spiel ist aus, wenn die vorletzte Karte vom Stapel genommen wurde. Nun wird gezählt, wer die meisten Karten und somit das Spiel gewonnen hat.

Spieletester

29.10.2021

Fazit

Ich finde das Spiel tatsächlich etwas schwieriger, aber ähnlich lustig, als Halli Galli. Warum? Bei Halli Galli gibt es fix nur soviele offene Karten wie Mitspieler und ich suche immer nach der Anzahl fünf. Dann hau ich auf die Klingel. Hier ändert sich mit fast jeder Karte, wonach ich suche! Außerdem werden die Karten nebeneinander gelegt, wodurch es eine höhere Anzahl zu überblicken und mitunter sogar mehrere Übereinstimmungen gleichzeitig gibt (z. B. ist "Zahl" gesucht, es liegen 1 grüner Elefant, 1 blauer Fisch, 5 grüne Schildkröten, 3 blaue Krokodile und 3 rote Vögel aus. Es gibt die gesuchten Übereinstimmungen "1" und "3" (ein Spieler gewinnt Karten, wenn er wenigstens eine davon als Erster ruft)). Außerdem muss ich die Übereinstimmung rufen, was nochmal eine Portion Konzentration erfordert.

Aufgrund der Anforderungen finde ich die Altersangabe "ab 5 Jahre" sehr sportlich. Das Spiel richtet sich eindeutig an Kinder, wie an den Abbildungen erkennbar ist.

Redaktionelle Wertung:

Plus

  • abwechslungsreiche Herausforderung

Minus

  • man muss zwar keine Zahlen können, aber "gleich viele" ist für das angegebene Alter eine hohe Herausforderung
  • kindliche Aufmachung, obwohl für Erwachsene problemlos spielbar

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Auszeichnungen:
Spieleranzahl: 2 bis 6
Alter: ab 5 Jahren
Spieldauer: 10 Minuten
Preis: 10,00 Euro
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: HCM Kinzel
Genre: Reaktion
Zubehör:

75 Spielkarten
1 Spielanleitung

Anzeige

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at 7214 Gesellschaftsspiele-,
1656 Videospielrezensionen
2310 Berichte.