KontaktSpenden

Kontakt




Schatzsuche im Wunderwald

Brettspiel Schatzsuche im Wunderwald


Fazit



+

Plus

  • nette Spielidee
  • schult Konzentration und Merkvermögen
  • haptisch wertiges Spielmaterial

-

Minus

  • Schiebemechanismus nicht ganz ausgefeilt

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Eugen | 16.04.2022

Die Spielidee ist zwar sehr gut, man kann das Spiel aber nicht spielen, weil sich die Plätchen ständig irgendwo im Inneren an den Schaumstofftrenern verhaken!! Vier mal haben wir das Spiel angefangen und jeweils nach wenigen Runden musste es abgebrochen werden, weil nichts mehr ging! Einfach nur frustrierend, vor allem für die kleinen.

Alsa | 19.12.2021

Der Schiebemechanismus ist nicht nur nicht ganz ausgefeilt, sondern schlicht eine Zumutung!!! Furchtbar!

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 4 Jahren

Spieldauer: 15 bis 20 Minuten

Preis: 29.95 Euro

Erscheinungsjahr: 2020

Verlag: HABA

Autor: Cielo d'Oro

Grafiker: Thomas Moor

Genre: Gedächtnis, Glück, Wettlauf

Anzeige

Zubehör:

1 doppellagiger Spielplan
10 Nest-Ringe
24 Tierkärtchen
10 Mäusekärtchen
76 Schatz-Chips
4 Baumhaus-Pläne
1 Anleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6718 Gesellschafts- und 1644 Videospielrezensionen sowie 2226 Berichte.