KontaktSpenden

Kontakt




Freshwater Fly

Brettspiel Freshwater Fly


Fazit



+

Plus

  • sehr schöne Grafik
  • tolles Material
  • eigenständiger, sehr guter Solomodus
  • Spielertableaus mit unterschiedlichen Eigenschaften für Spieler
  • sehr thematisch und vor allem spielmechanisch hervorragend umgesetzt
  • eigenwilliges Thema ist Programm und wirkt nicht aufgesetzt

-

Minus

  • Anleitung insbesondere Anhang suboptimal bzw. kompliziert gestaltet
  • sehr geringe Interaktion
  • leider keine weiterführenden Informationen zu den Fischen oder dem Thema
  • einmal angebissene Fische kann man nicht mehr verlieren
  • kaum Abwechslung im Spielablauf, darum auf Dauer geringer Wiederspielreiz

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Joerg@spieletest.at | 06.02.2021

Ich mag das Spiel, das Thema ist cool umgesetzt, das Material passt.
Die Spielregel - da stimme ich voll zu - hakt an manchen Stellen, trotzdem gibt es volle Punkte von mir. Endlich mal keine Rohstoffe und kein Bauen.
Daumen hoch.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir Hingucker

Spieleranzahl: 1 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 40 bis 90 Minuten

Preis: 45 Euro

Erscheinungsjahr: 2019

Verlag: Spielefaible

Autor: Brian Suhre

Grafiker: Darryl T. Jones

Genre: Glück, Mehrheiten, Würfeln

Anzeige

Zubehör:

1 Spielanleitung
1 zweiseitiges Spielbrett (Rückseite für Solospiel)
4 Rollen-Tableaus
4 Rollenbrems-Marker
4 Finesse-Marker
1 Marker Stiller Angler
1 Stoffbeutel
7 Flussgrund-Plättchen
9 Würfel (W6)
60 Larvensteine (Holz, je 10 in sechs Farben)
1 Wurf Marker (Holz)
12 Fliegen-Marker
4 Fangkarten
48 Fischkarten
16 Felsen-Karten
5 Schwung-Plättchen
2 Plättchen für Mini-Erweiterung Trockenfliege
12 Karten für die Meisterfischer-Erweiterung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6520 Gesellschafts- und 1627 Videospielrezensionen sowie 2108 Berichte.