KontaktSpenden

Kontakt




Pappy Winchester

Brettspiel Pappy Winchester


Fazit



+

Plus

  • ein einfaches Spiel, das trotzdem taktisch ist
  • gute Spielanleitung
  • 3D-Figuren

-

Minus

  • die Geldscheine fühlen sich fettig an, hinterlassen einen Beschlag am Schachteleinsatz
  • die zufällige Reihenfolge der Versteigerungen kann sich positiv oder negativ auf die Erfüllbarkeit der Ziele auswirken.

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 3 bis 5

Alter: ab 8 Jahren

Spieldauer: 40 Minuten

Preis: 25 Euro

Erscheinungsjahr: 2019

Verlag: Blue Orange (EU)

Autor: Jérémy Pinget

Grafiker: Sylvain Aublin

Genre: Bluff, Taktik, Versteigerung

Anzeige

Zubehör:

1 Spielplan
50 Hut-Plättchen
5 Duell-Plättchen
19 Parzellen-Plättchen
19 Bonus-Plättchen
110 Geldscheine
10 Karten Geheime Ziele
10 Karten offene Ziele
5 Minen-Karten
3 Ranch-Karten
2 Duell-Karten
1 Startspielermarker
1 Lok
1 Schiff
1 Auktionsmarker
1 Bauanleitung für Lok und Schiff
1 Spielanleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6218 Gesellschafts- und 1605 Videospielrezensionen sowie 1959 Berichte.