KontaktSpenden

Kontakt




Cytosis

Brettspiel Cytosis


Fazit



+

Plus

  • Endlich mal ein anderes Thema für ein Worker Placement Spiel
  • Optisch überaus gelungene Umsetzung
  • Tolle Ausstattung
  • Relativ einfaches Workerplacement-Spiel

-

Minus

  • Schwieriges Regelstudium durch viele Fachbegriffe (die das Spiel aber thematisch machen)

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir Atmosphärisch Hingucker

Spieleranzahl: 2 bis 5

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 60 bis 90 Minuten

Preis: 40 Euro

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Genius Games

Autor: John Coveyou

Grafiker: Tomasz Bogusz

Genre: Worker Placement

Anzeige

Zubehör:

Doppelseitiger Spielplan, Startspielermarker, 20 bauchige Glaskolben (aus Holz) in 5 Farben, 2 graue Kolben, 10 Transportvesikel-Scheiben in 5 Farben, 15 Spielermarker in 5 Farben, 30 ATP-Marker, 66 Macromelkül-Ressourcen (18 schwarze mRNA, 18 rote Proteine, 15 grüne Kohlenhydrate, 15 gelbe Lipide), 5 Zielkarten, 12 Ereigniskarten, 43 Zellkomponentenkarten (10 Enzym-Karten, 6 Proteinhormon-Karten, 6 Steroidhormon-Karten, 5 Steroidhormonerezeptor-Karten, 5 Proteinhormonrezeptor-Karten, 4 zusätzliche Resourcen-Karten, 7 Entgiftungskarten), 7 epigenetische Modifikationskarten, Spielregel (englisch, deutsch auf BGG verfügbar)

Die Viruserweiterung enthält:
6 Zellkomponentenkarten (je 2 x Ebolaviren, Grippeviren, Rhinoviren), 2 Zielkarten, 3 Ereigniskarten, 5 Spielertableaus, 5 Antikörperwürfel, 15 weiße Antikörper, Spielregel Viruserweiterung (englisch, deutsch auf BGG verfügbar)

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6024 Gesellschafts- und 1603 Videospielrezensionen sowie 1892 Berichte.