Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel Jorvik


Fazit



+

Plus

  • schönes Spielmaterial
  • zwei verschiedene Spielvarianten
  • Kennerspiel
  • unterschiedliche Bietmöglichkeiten im Jarl-Spiel

-

Minus

  • Die Anleitung hätte einfacher gestaltet werden können.
  • wenig Vorausplanung möglich

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 5

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 45 bis 90 Minuten

Preis: 35 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Eggertspiele, Pegasus Spiele

Autor: Stefan Feld

Grafiker: Marc Margielsky

Genre: Glück, Kartenbrettspiel, Legen, Versteigerung, Worker Placement

Anzeige

Zubehör:

  • 1 Spielplan
  • 30 Münzen
  • 1 Beutel
  • 1 Startspieler-Marker
  • 104 Karten
    • 24 Winterkarten
    • 25 Frühjahrskarten
    • 25 Sommerkarten
    • 29 Herbstkarten
    • 1 finale "Angriff der Pikten"-Karte
  • 54 Waren
    • 9 Bernstein (orange)
    • 9 Eisen (grau)
    • 9 Leder (braun)
    • 9 Wolle (weiß)
    • 9 Gagar (schwarz)
    • 3 Seide (pink)
    • 3 Glas (blau)
    • 3 Gold (gelb)
  • 22 Wikingerfiguren (je 4 in den Spielfarben sowie 2 braune)
  • 5 Siegpunkt-Marker (je 1 in den Spielerfarben)
  • 5 Spielerablagen (je 1 in den Spielerfarben)
  • Spielanleitung







Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5423 Gesellschafts- und 1555 Videospielrezensionen sowie 1574 Berichte.