KontaktSpenden

Kontakt




Via Nebula

Brettspiel Via Nebula


Spieletester

Andreas Mertin

Andreas Mertin
04.12.2016

Fazit



+

Plus

  • schneller Einstieg
  • gut gegliederte Regel
  • einfacher Zugang zum Spiel
  • sehr schönes Spielmaterial
  • Sortiereinsatz für das Material
  • schöne Grafik der Spielkarten

-

Minus

  • wenige Auftragskarten
  • Sonderfähigkeiten gleichen sich teilweise zu oft
  • nach einigen Partien wenig Wiederspielreiz durch fehlende variabilität

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 40 bis 60 Minuten

Preis: 40.95 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Asmodee, Space Cowboys

Autor: Martin Wallace

Grafiker: Vincent Joubert

Genre: Aufbauen, Strategie

Zubehör:

1 doppelseitiger Spielplan
4 doppelseitige Gildentableaus
42 Karten
24 Bauplöättchen
60 Wiesenplättchen
20 Rohstoffplättchen
5 spezielle Rohstoffplättchen
20 Gebäude
12 Arbeiter
90 Rohstoffe

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5991 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1861 Berichte.