KontaktSpenden

Kontakt




Flippi Flatter

Brettspiel Flippi Flatter


Fazit



+

Plus

  • Es gibt zwei Spielvarianten; Die einfache ist schon für Kinder ab 2,5 Jahren geeignet, sofern die Erwachsenen aufpassen, dass keine Kleinteile verschluckt werden.
  • Würfel hat maximal 3 Augen, das Zählen bis 3 wird gefördert
  • Farben erkennen (Übung für die Kleinsten)
  • erste taktische Überlegungen für junge Spieler (in welchen Raum gehe ich am Besten)

-

Minus

  • Flippi verliert manchmal ihre Flügel
  • zu viele Edelsteine sind im Spiel um das "Klauen" attraktiver zu machen
  • damit Flippi "überlebt", sollte ein Erwachsender dabei sein (filigrane Flügel)

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir Hingucker

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 4 Jahren

Spieldauer: 5 bis 20 Minuten

Preis: 30 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Ravensburger

Autor:

Grafiker:

Genre: Glück, Würfelspiel

Zubehör:

Flippi Flatter (Fledermaus mit 2 aufsteckbaren Flügeln auf einem Turm)
1 Spielplan
1 Schatzkiste bestehende aus 3 zusamensteckbaren Teilen
4 Säcke
4 Spielfiguren mit Kunststofffüßen
1 Würfel
50 Edelsteine in Rot, Blau, Gelb, Grün und Weiß

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5923 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1826 Berichte.