KontaktSpenden

Kontakt




Aventuria

Kartenspiel Aventuria


Fazit



+

Plus

  • neuer Ansatz zu DSA
  • funktionierende, eingängige Kampfmechanik

-

Minus

  • wenig storytechnischer Inhalt
  • interaktive Momente im Abenteuer beschränken sich auf den Kampf

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 1 bis 4

Alter: ab 14 Jahren

Spieldauer: 45 bis 180 Minuten

Preis: 40 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Heidelberger Spieleverlag, Ulisses Spiele

Autor: Lukas Zach, Michael Palm

Grafiker: Nadine Schäkel

Genre: Deckbau, Karten, Rollenbrettspiel, Taktik

Zubehör:

1 Regel
4 Heldenmarker
4 Lebenspunkte-Anzeiger
128 Heldenkarten
9 Schicksalsmarker
4 sechsseitige Würfel
4 zwanzigseitige Würfel
29 Abenteuerkarten
50 Schergenkarten
14 Belohnungskarten
29 Spezialkarten
56 Lebenspunkte-/Abenteuermarker
10 Zeitmarker
6 Verderbensmarker
1 Startspielermarker
1 Block mit Heldendokumenten

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5960 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1841 Berichte.