KontaktSpenden

Kontakt




Werwölfe Vollmondnacht

Kartenspiel Werwölfe Vollmondnacht


Spieletester

Sebastian Michels

Sebastian Michels
08.09.2016

Fazit



+

Plus

  • schnell
  • leicht verständlich
  • Handyapp ist hilfreich

-

Minus

  • Atmosphäre kann in der kurzen Zeit kaum aufkommen
  • die einzelnen Rollen werden kaum gelebt, sondern charakterisieren lediglich verschiedene Gewinnoptionen

Spieletester

Arno Steinwender

Arno Steinwender
08.09.2016

Fazit



+

Plus

  • Funktioniert auch in kleineren Spielrunden
  • Spielzeit kurz und knackig
  • Niemand stirbt und muss danach zusehen
  • Spielleiter wird von der App übernommen
  • Stille Wasser können nun endlich auch mitspielen und dabei Spaß haben

-

Minus

  • Weniger Handlungs- und Diskussionsmöglichkeiten für eingefleischte Werwolf-Fans
  • "nur" bis 10 Spieler geeignet. 

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Auszeichnungen:

Empfehlungsliste

Spieleranzahl: 3 bis 10

Alter: ab 9 Jahren

Spieldauer: 10 bis 15 Minuten

Preis: 12 Euro

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Ravensburger

Autor: Akihisa Okui, Ted Alspach

Grafiker: Gus Batts

Genre: Bluff, Deduktion

Zubehör:

3 Dorfbewohnerkarten
2 Werwolfkarten
1 Seherinkarte
1 Räuberkarte
1 Unruhestifterkarte
1 Gerberkarte
1 Betrunkenerkarte
1 Jägerkarte
2 Freimaurerkarten
1 Schlaflosenkarte
1 Günstlingskarte
1 Doppelgängerinkarte
16 runde Rollenmarker

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5973 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1846 Berichte.