KontaktSpenden

Kontakt




Roter November

Brettspiel Roter November


Spieletester

Thomas Nezold

Thomas Nezold
25.04.2009

Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

jumpwalker | 04.12.2011

Die winzigen Karten und Mikroben-Gegenstandsmarker sowie das Miniminimini-Spielbrett (alles zusammen hatte in der "kleinsten Spieleschachtel ever" dennoch kaum Platz)gehören endlich der Vergangenheit an: der Heidelberger Spieleverlag hat "Roter November" dankenswerterweise im 2. Halbjahr 2011 neu aufgelegt: deutlich größerer Spielplan, deutlich größere Ereigniskarten und anstelle von Gegenstandsmarkern gibt es nun auch dafür Handkarten (die auch gleich die Funktionsweise des Gegenstandes erklären)! Uneingeschränktes Koop-Spielvergnügen garantiert - diesmal auch ohne Lesebrille!

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 3 bis 8

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 60 Minuten

Preis: 18 Euro

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Heidelberger Spieleverlag

Autor: Bruno Faidutti, Jef Gontier

Grafiker:

Alternativer Titel: Red November

Genre: Kooperationsspiel

Zubehör:

1 Spielplan
8 Gnomfiguren
3 Marker für die Desasterleisten
9 Zeitmarker
54 Gegenstandsmarker
10 Flut- und Feuermarker
4 Zerstörungsmarker
15 Blockierungsmarker
8 Gnomkarten
56 Ereigniskarten
1 10-seitiger Würfel
1 Spielanleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5991 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1860 Berichte.