KontaktSpenden

Kontakt




Asgard

Brettspiel Asgard


Spieletester

Hannes Kolar

Hannes Kolar
13.05.2013

Fazit



Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Xarlos | 14.05.2013

Ich habe Asgard wieder als typisches WWhat´s your game?"-Spiel empfunden. Worker-Placement als Hirnverzwirbler. Wie immer stehen viele Möglichkeiten offen und auch die Interaktion mit den Spielern ist sehr hoch, wie natürlich auch der Ärgerfaktor. Das Thema ist diesmal vielleicht nicht so konsequent eingebunden wie bei den Vorgängern des Verlages, trotzdem ein Geheimtip für Vielspieler!

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 120 Minuten

Preis: 40 Euro

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: What´s your game?

Autor: Pierluca Zizzi

Grafiker:

Genre: Strategie

Anzeige

Zubehör:

40 Götterkarten, 24 Krieger, 10 Riesen, 4 Spielerreihenfolge Plättchen, 38 Götterplättchen, 7 Legendäre Waffen-Plättchen, 7 Mysterien-Plättchen, 10 Antike Waffen-Plättchen, 44 Einfluss-Scheiben in den 4 Spielerfarben, 10 doppelseitige Scheibenplättchen, 5 Asgard-Plättchen, 33 Stein-Plättchen, 16 Völker-Plättchen, 1 Thors Macht-Plättchen, 1 Tyrs Macht-Plättchen, 4 100-Siegpunkte-Plättchen, 18 Siegel, 24 Tempelplättchen, 19 Schlacht-Plättchen

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6242 Gesellschafts- und 1605 Videospielrezensionen sowie 1964 Berichte.