KontaktSpenden

Kontakt




Palaces

Kartenspiel Palaces


Fazit



+

Plus

  • Kurze Regel
  • Den Bietmechanismus versteht jeder
  • Es steckt mehr drinnen als man im ersten Moment vermutet

-

Minus

  • Hohe Türme erinnern an Pisa
  • Noch höhere Türme fallen um
  • Kein schönes Schlussbild

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 30 bis 45 Minuten

Preis: 20 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Gorilla Games

Autor: Jeff Siadek

Grafiker:

Genre: Bluff, Karten, Mehrheiten

Anzeige

Zubehör:

48 Bietkarten (je 12 mal Gold, Silber, Kristall und Jade)
32 Karten im Castle Deck (violetter Rahmen)
32 Karten im Dungeon Deck (roter Rahmen)
32 Karten im Garden Deck (hellblauer Rahmen)
1 Marker für den aktiven Spieler
100 Turmbausteine (je 25 in den Farben von Gold, Silber, Kristall und Jade)
1 Spielregel (englisch)

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6063 Gesellschafts- und 1603 Videospielrezensionen sowie 1902 Berichte.