KontaktSpenden

Kontakt




HomeStretch

Brettspiel HomeStretch


Fazit



+

Plus

  • Kein reines Glücksspiel.
  • Simples, verständliches Design im 90er-Jahre-Stil.
  • Familienspiel, das Strategen Spaß macht, aber auch „reine Glückspilze” nicht stark benachteiligt.

-

Minus

  • Nur auf Englisch erhältlich.

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 14 Jahren

Spieldauer: 60 Minuten

Preis: 20 Euro

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: R&R Games

Autor: Frank DiLorenzo

Grafiker: Jenn Vargas

Alternativer Titel: Home Stretch

Genre: Glück, Wettlauf, Würfelspiel

Zubehör:

1 Spielanleitung
11 Pferde (nummeriert von 2 bis 12)
33 „Owner Share”-Karten
23 „Race Track”-Karten
1 „Race-Track”-Spielbrett
9 Handicap-Token
6 Player-Token
6 Scoring-Würfel
30 Wett-Token
2 Würfel

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5906 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1824 Berichte.