KontaktSpenden

Kontakt




Gigi Gnomo

Brettspiel Gigi Gnomo


Fazit



+

Plus

  • Netter Aufbau
  • Witziger Mechanismus mit den Fallgruben
  • Kindgerechte Spieldauer

-

Minus

  • In der deutschen Spielregel fehlt der Hinweis, dass gewürfelt wird
  • Figuren fallen oft nicht in das Loch, sondern kippen nur um
  • Die Zauberkarten sind unnötig



Fazit



+

Plus

  • Gute Ausstattung und Illustration
  • Abwechslungsreich dank vieler Fluchkarten und sich ändernder Verstecke
  • Konzentrationsfördernd auch während des Zuges der Mitspieler

-

Minus

  • nichts

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 5 Jahren

Spieldauer: 30 bis 45 Minuten

Preis: 25 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: HUCH & friends

Autor: Marco Teubner

Grafiker: Sabine Kondirolli

Genre: Glück, Suche, Wettlauf, Würfelspiel

Zubehör:

1 Spielplan mit Drehscheibe, 50 Zauberkarten, 10 Bäume, 20 Schatzplättchen, 4 Ablagetafeln für die Schätze, 4 Spielfiguren, 3 Würfel, Spielanleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5977 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1847 Berichte.