Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel Gigi Gnomo


Fazit



+

Plus

  • Netter Aufbau
  • Witziger Mechanismus mit den Fallgruben
  • Kindgerechte Spieldauer

-

Minus

  • In der deutschen Spielregel fehlt der Hinweis, dass gewürfelt wird
  • Figuren fallen oft nicht in das Loch, sondern kippen nur um
  • Die Zauberkarten sind unnötig



Fazit



+

Plus

  • Gute Ausstattung und Illustration
  • Abwechslungsreich dank vieler Fluchkarten und sich ändernder Verstecke
  • Konzentrationsfördernd auch während des Zuges der Mitspieler

-

Minus

  • nichts

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 5 Jahren

Spieldauer: 30 bis 45 Minuten

Preis: 25 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: HUCH & friends

Autor: Marco Teubner

Grafiker: Sabine Kondirolli

Genre: Glück, Suche, Wettlauf, Würfelspiel

Anzeige

Zubehör:

1 Spielplan mit Drehscheibe, 50 Zauberkarten, 10 Bäume, 20 Schatzplättchen, 4 Ablagetafeln für die Schätze, 4 Spielfiguren, 3 Würfel, Spielanleitung







Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5430 Gesellschafts- und 1558 Videospielrezensionen sowie 1578 Berichte.