KontaktSpenden

Kontakt




Prinses

Brettspiel Prinses


Spieletester

Peter Taschner

Peter Taschner
04.09.2009

Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Dr. Andreas Günter | 21.02.2010

Ich war einigermaßen überrascht, wie gut das Spiel bei unserer 5-jährigen Tochter ankam. Auch den Erwachsenen macht es viel Spaß, mitzuspielen (ganz im Gegenteil zu vielen anderen Kinderspielen, die man nur aus Solidarität mit den Kleinen mitspielt). Das Spiel bietet m.E. mehr Spielfreude als viele auf dem Markt befindlichen, hochgelobten Kinderspiele. Die Spiele von J. Deacove aus Kanada verdienen viel mehr Aufmerksamkeit in Österreich und Deutschland. Zum Glück gibt es jetzt einen Vertrieb für Family Pastime Games und Zonnespel / Sunny Games.

Kommentar verfassen

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 4 Jahren

Spieldauer: 20 Minuten

Preis: 15 Euro

Erscheinungsjahr: 2007

Verlag: Sunny Games

Autor: Jim Deacove

Grafiker:

Alternativer Titel: Prinzessin

Genre: Kooperationsspiel

Anzeige

Zubehör:

Spielbrett, 4 Spielsteine, 1 Würfel, 6 Nachtkarten, 6 Hinderniskarten, 24 Karten mit Gegenständen, 12 Begegnungskarten, Spielanleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6006 Gesellschafts- und 1601 Videospielrezensionen sowie 1879 Berichte.