Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel Affentempel


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Besucherkommentare

Christoph Puhl | 23.10.2003

Die goldene Verpackung soll wohl den Wert des Affentempels hervorheben, wirkt aber eher billig.

Vom Ablauf ist es eher ein 08/15 Spiel, bei dem jegliche Action fehlt. Aber auch Taktik kommt zu kurz. So bleibt es bei einem Glücksspiel, was den Anreiz zu spielen schon bald in die Ferne rückt.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 7 Jahren

Spieldauer: 30 Minuten

Preis: 25 Euro

Erscheinungsjahr: 2003

Verlag: Ravensburger

Autor: Gunter Baars

Grafiker:

Genre: Würfelspiel

Anzeige

Zubehör:

1 Spielbrett, 6 Drehräder, 24 Affenstatuen, 1 Spielfigur, 31 Karten, 16 Stäbe, 1 Spezialwürfel







Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5407 Gesellschafts- und 1552 Videospielrezensionen sowie 1568 Berichte.