Cheese Please

Wer bringt sein Stück Käse als erster im Mauseloch in Sicherheit? Cheese Please ist ein fetziges Farbenmerkspiel bei dem es – sobald die Katze vom Würfel lacht – auch auf Schnelligkeit ankommt.

Die Mäuse sind Quietschtiere von handlicher Größe ca. 10 cm hoch. Auf der Unterseite sind sie verschiedenfarbig in rot, blau, grün und gelb markiert. Zu Spielbeginn werden sie auf die 5 Käsefelder verteilt, logisch ein Käsefeld bleibt frei auf das die Mäuse im Verlauf des Spiels versetzt werden. Jeder Spieler bekommt ein Käsestück, das aus Pappe ist, mit dem am Spielfeldrand Richtung Mausloch gezogen wird. Nachdem der Startspieler ausgelost wurde beginnt dieser mit beiden Würfeln zu würfeln. 1 Würfel zeigt 1 bis 2 Farben, der 2. Käse oder die Katze.

Werden Käse und 1 Farbe gewürfelt, darf dieser Spieler alleine 1 Maus umdrehen und nachschauen ob diese Maus die gewürfelte Farbe hat.
Werden Käse und 2 Farben gewürfelt, darf sich dieser Spieler alleine auf die Suche nach den farblich passenden Mäusen machen.
Wird die Katze anstatt des Käses gewürfelt, dürfen alle Spieler gleichzeitig versuchen die passende Maus, bei 2 Farben die passenden Mäuse zu finden.
Für jede Farbe die mit dem Farbwürfel übereinstimmt, darf man seinen Käselaib einen Schritt vorwärts ziehen. Derjenige der sein Käsestück zuerst ins Mausloch gebracht hat ist Sieger.

Nachdem eine Maus vom Spielplan genommen wurde, wechselt sie immer ihren Platz. Sie wird auf den vorher frei gebliebenen Käselaib gesetzt!

Spieletester

13.10.2005

Fazit

Nettes Kinderspiel mit einfachsten Regeln. Die Mäuse sind allerliebst, doch hätte man auf die Quietschfunktion lieber verzichten sollen, denn das lenkt die Kleinen ungemein vom Spielgeschehen ab und ist obendrein nervtötend für die Erwachsenen.
Redaktionelle Wertung:

Plus

Minus

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Auszeichnungen:
Spieleranzahl: 2 bis 4
Alter: ab 4 Jahren
Spieldauer: 20 Minuten
Preis: 15,00 Euro
Erscheinungsjahr: 2004
Verlag: Piatnik
Genre: Gedächtnis
Zubehör:

1 Spielplan, 4 große Mäuse mit verschiedenen Farben auf der Unterseite, 4 Käsesstücke in verschiedenen Farben, 1 Farbwürfel, 1 Käse/Katze-Würfel, 1 Spielregel

Anzeige

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at 7243 Gesellschaftsspiele-,
1656 Videospielrezensionen
2320 Berichte.