KontaktSpenden

Kontakt




King of New York

Brettspiel King of New York


Spieletester

Sebastian Michels

Sebastian Michels
18.09.2016

Fazit



+

Plus

  • die Monster sind kreativ gestaltet und sehen einfach funny aus!

-

Minus

  • bis zu sechs Monster, die im wesentlichen nur gegen Häuser und Panzer kämpfen anstatt gegeneinander

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 40 Minuten

Preis: 30 Euro

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Heidelberger Spieleverlag, iello

Autor: Richard Garfield

Grafiker: Arnaud Launay, Charlotte Bey, Igor Polouchine, Mathieu Rebuffat, Régis Torres, Sébastian Lamirand

Genre: Glück, Taktik, Würfeln

Anzeige

Zubehör:

1 Spielplan
64 Karten
2 Spezialkarten (Freiheitsstatur & Superstar)
13 Netzchips
13 Fluchchips
5 Souvenirchips
15 Panzerungchips
8 Würfel (6 schwarz, 2 grün)
6 Monsteranzeiger
6 Pappfiguren samt Plastikhalter
Haufenweise Energiebrocken (grüne Steinchen)
45 Gebäude-/Einheitenplättchen
1 Regelheft (deutsch)

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6307 Gesellschafts- und 1609 Videospielrezensionen sowie 1987 Berichte.