Qwixx gemixxt

Das Erfolgsspiel Qwixx geht in die nächste Runde und mit den zwei neuen Spielvarianten bei Qwixx gemixxt darf man sich einer neuen Herausforderung stellen. Qwixx ist beliebt bei Jung und Alt ob als Würfel- oder Kartenspiel und besitzt Suchtfaktor. Das Spielprinzip ist schnell erklärt. Die Grundregeln des Basisspiels bleiben erhalten. Die neuen Blöcke sorgen nun für Abwechslung, da die Farben und Zahlen durchgemischt sind. Variante A: Die Zahlenreihen sind weiterhin auf- bzw. absteigend sortiert, jedoch in Farbsegmente unterteilt. Schließt ein Spieler eine Reihe ab, indem er die Zahl ganz rechts ankreuzt (z.B. in der obersten Reihe mit seinem mind. 6. Kreuz die rote 12 ankreuzt), wird dieser Farbwürfel sofort aus dem Spiel genommen. Diese Reihe ist für alle anderen Spieler sofort geschlossen. In den anderen Reihen dürfen weiterhin rote Felder markiert werden. Variante B: Hier sind die Reihen je in einer Farbe abgebildet. Die Zahlen darin sind jedoch durcheinander angeführt. Will ein Spieler eine Reihe schließen, gelingt dies nur mit der ganz rechten angekreuzten Zahl (11, 10, 3 bzw. 4)

Spieletester

22.03.2015

Fazit

Qwixx begeistert mit seiner einfachen Spielidee, denn es ist schnell zu spielen und kombiniert Glück (würfeln) und Strategie (wann setzt man das Kreuzchen). Suchtfaktor garantiert! Die neuen Spielvarianten sorgen für eine neue Herausforderung. Zahlen wie auch Farben sind auf den Spielblöcken nun durchgemischt. Spannung ist garantiert und Konzentration ist gefordert. Die neuen Spielpläne sind zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig und durch die Sucherei verliert das Spiel an Schnelligkeit. Für Vielspieler bringen diese Varianten eine nette Abwechslung. Für Gelegenheitsspieler ist sicherlich die ursprüngliche Variante ansprechender, da diese einen schnelleren Spielverlauf garantiert. Eine Erweiterung, die für Spannung sorgt und besonders für Qwixx-Fans ein Muss ist.
Redaktionelle Wertung:

Plus

Minus

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Auszeichnungen:
Spieleranzahl: 2 bis 5
Alter: ab 8 Jahren
Spieldauer: 20 Minuten
Preis: 5,00 Euro
Erscheinungsjahr: 2014
Genre: Würfeln
Zubehör:

2 neue Spielvarianten in Form von 2 Blöcken (für Karten- und Würfelspiel geeignet), 1 Spielanleitung

Anzeige

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at 7243 Gesellschaftsspiele-,
1656 Videospielrezensionen
2318 Berichte.