KontaktSpenden

Kontakt




Bankraub

Brettspiel Bankraub


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

zockerpete | 27.07.2017

Bankraub ist ein Spiel mit Suchtpotential. Die immer wieder neuen Ausgangslagen, die angestrebte Strategie, die schnell mal über den Haufen fliegen kann, das Quentchen krimineller Energie....zur Zeit unser Familienspiel Nr. 1! Dabei sind wir sonst eine seriöse und anständige Familie :-)

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 3 bis 5

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 60 Minuten

Preis: 35 Euro

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Spieltrieb GbR

Autor: Till Meyer

Grafiker: Christian Opperer

Genre: Glück

Zubehör:

8 Spielplanteile 1 Würfel W4 5 Spielfiguren 20 Spielsteine - 4 schwarze Tresore - 4 gelbe Alarmanlagen - 8 blaue Wächter - 4 rote Straßensperren 4 Chips "Bank" 4 Chips "Schlupfwinkel" 65 Chips "Geld" 72 Karten 1 Spielanleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5922 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1825 Berichte.