KontaktSpenden

Kontakt




Stadtgespräch

Brettspiel Stadtgespräch


Fazit



Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Marcel von yesbo.de/gedankenspiel | 06.01.2013

Ich habe Stadtgespräch vor etwa 6 Jahren in einem Kaufhaus für 5€ erstanden. Die Spielidee finde ich ganz witzig aber du kannst es nur mit Leuten spielen die du halbwegs gut kennst. Sonst macht es keinen Sinn.

Bis heute steht Stadtgespräch in meinem Spieleregal (schlechte Spiele sortiere ich regelmäßig aus), es wurde in den letzten Jahren aber sehr selten rausgeholt, da Spiele wie Times Up und Dixit eine ähnliche Gruppe ansprechen und weit mehr Spaß machen.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 3 bis 8

Alter: ab 14 Jahren

Spieldauer: 45 Minuten

Preis: 27 Euro

Erscheinungsjahr: 2004

Verlag: Ravensburger

Autor: Peter Wichmann

Grafiker: Thomas Marutschke

Genre: Kommunikation

Anzeige

Zubehör:

1 Kartenhalter, 63 Fragekarten (doppelseitig), 8 Min/Max-Steine, 8 Partner-Steine, 8 Spielertafeln, 8 Bleistifte, 100 Münz-Chips, 1 Notizblock

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6443 Gesellschafts- und 1618 Videospielrezensionen sowie 2059 Berichte.