Kontakt Spenden

Kontakt




Nobody is perfect

Brettspiel Nobody is perfect


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Besucherkommentare

Uwe | 23.12.2013

brauche Hilfe, wie habt ihr die Situation gemeistert, wenn jemand zufällig die richtige Antwort gegeben hat? Das ist nämlich nicht in der Anleitung beschrieben.

--------------------

Antwort von spieletest.at, Christoph Ledinger:
Stimmt, dies ist nicht explizit geregelt. Wir machen es immer so: Es gibt klarerweise eine Antwort weniger (so als hätten zwei Spieler dieselbe Antwort gegeben). Der Vorleser sagt natürlich nicht, dass es sich hierbei um die korrekte Lösung handelt die zweimal vorkommt.
Wer richtig tippt bekommt wie üblich zwei Punkte. Und der auf dessen (richtige) Antwort gesetzt wurde bekommt wie sonst auch pro Tipp drei Punkte.

Letzteres lassen manche weg. Ich sage aber: Hey, die Lösungen sind so kreativ, dass man auch in diesem Fall für seine Antwort belohnt werden sollte.

Bine | 01.05.2013

Ich liebe dieses Spiel es macht immer wieder Spass und man muss nix wissen man muss nur die anderen glauben lassen das die Antwort die man sich ausgedacht hat die Richtige ist ! Auch nach Jahren macht dieses Spiel noch immer mega viel Fun !!!

Alle Kommentare anzeigen

Kommentar verfassen

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 3 bis 6

Alter: ab 14 Jahren

Spieldauer: 60 Minuten

Preis: 35 Euro

Erscheinungsjahr: 1992

Verlag: Ravensburger

Autor: Bertram Kaes

Grafiker:

Genre: Party

Zubehör:

1 Spielplan, 6 Spielfiguren, 6 Tippsteine, 1x Jokerringe, 72 Textkarten, 56 Bildkarten, 1 Entlarver, 1 Spielregel

Links:







Anzeige

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5723 Gesellschafts- und 1589 Videospielrezensionen sowie 1767 Berichte.