KontaktSpenden

Kontakt




Die 3 Gebote

Brettspiel Die 3 Gebote


Spieletester

Bernhard Tischler

Bernhard Tischler
27.09.2009

Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

A. Sager | 04.09.2010

Also in unserem Bekanntenkreis ist der Spaßfaktor von "Die 3 Gebote" immer sehr hoch.
Natürlich setzt das Spiel voraus, dass zumindest ein Teil der Spieler keine Scheu hat, sich zum Affen zu machen (aber was solls, die anderen machen es dann meistens sogar nach!) und ein wenig Fantasie hat. Interessantes ergibt sich z.B. aus der Vermutung, das Gebot "überrasche die Hohepriesterin" sei im Spiel...

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 3 bis 7

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 45 Minuten

Preis: 0 Euro

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: BeWitched-Spiele

Autor: Fraser Lamont, Friedemann Friese

Grafiker:

Genre: Kommunikation

Zubehör:

1 Spielplan 71 Artefaktkarten 44 Aktionskarten 4 Schicksalskarten 1 Heilige-Grenze-Karte 15 Artefakte 3 Markiersteine 1 Block

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5991 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1860 Berichte.