KontaktSpenden

Kontakt




Runebound

Brettspiel Runebound


Spieletester

Thomas Nezold

Thomas Nezold
24.01.2009

Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

jumpwalker | 22.06.2016

Hallo Thomas!
Nachdem Du der zweiten Edition eine "Zehn" verpasst hast, würde mich brennend interessieren, was Du zu der dritten Edition meinst, die vor einigen Tagen deutschsprachig erschienen ist. Bin selbst ein großer "Runebound"-Fan der allerersten Generation und muss sagen, dass diese dritte Edition eigentlich alles richtig macht! Das Glücksmoment ist zwar nach wie vor vorhanden, aber die Sache spielt sich insgesamt viel "runder" und die Abenteuer sind - weil nicht mehr nur auf "Kampf" beschränkt - deutlich atmosphärischer! DAS Einsteiger-Spiel in die Welt von Terrinoth! Episch!

Poes_Rabe | 26.01.2009

Was Du meinst, ist "Munchkin".

Alle Kommentare anzeigen

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 120 Minuten

Preis: 45 Euro

Erscheinungsjahr: 2004

Verlag: Heidelberger Spieleverlag

Autor: Darrell Hardy, Martin Wallace

Grafiker:

Alternativer Titel: Runebound - Zweite Edition

Spieleserie: Runebound

Genre: Rollenbrettspiel

Zubehör:

1 Spielplan
12 Heldenfiguren
182 Karten
373 Marker
2 zehnseitige Würfel
5 spezielle Bewegungswürfel
1 Spielanleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5954 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1838 Berichte.