Chez Genius

Jon Darbros wunderbar dämliches WG-Spiel begibt sich in den Bereich der Studenten-WGs. Neues Thema, fast gleiches Spiel:


Neue Regel:

Neue Regel gibt es genau eine: Was im klassischen Chez Geek die Jobs waren, sind hier die Studienrichtungen. Und nun gibt es Karten wie z.B. "Zwischenprüfung", die alle Spieler so lange betreffen, bis eine neue Karte dieser Art gespielt wird.

Der Rest des Spieles ist althergebracht und kann in seiner Funktionsweise in der Rezension von Chez Geek nachgelesen werden.


Das englische Original ist unter dem Titel "Chez Greek" bei Steve Jackson Games erschienen.


Spieletester

26.06.2008

Fazit

Redaktionelle Wertung:

Plus

Minus

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Auszeichnungen:
Spieleranzahl: 2 bis 5
Alter: ab 18 Jahren
Spieldauer: 30 Minuten
Preis: 13,00 Euro
Erscheinungsjahr: 2006
Verlag: Pegasus Spiele
Autor: Jon Darbro
Grafiker: John Kovalic
Genre: Karten
Zubehör:

118 Spielkarten
1 Anleitung

Anzeige

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at 7214 Gesellschaftsspiele-,
1656 Videospielrezensionen
2310 Berichte.