Schnapp, Land, Fluss!

Jeder der „Stadt, Land, Fluss“ schon gespielt hat, kann sich vorstellen worum es in Schnapp, Land, Fluss geht.
Anstatt nach jeder Runde die Wörter zu vergleichen, wird hier gleich nach dem Anfangsbuchstaben der jeweiligen Kategorie geschnappt.


Spielablauf:
Es werden blind 12 Buchstabenkarten gezogen und offen auf dem Tisch verteilt. Der Kategoriekarten-Stapel wird verdeckt bereit gelegt.

Die erste Kategoriekarte wird aufgedeckt.
Da alle Spieler immer gemeinsam spielen, sucht jeder einen passenden Begriff zur aktuellen Kategorie. Wurde ein passender Name gefunden, ruft der Spieler den Namen und schnappt sich den richtigen Buchstaben.
Beispiel:
Die Kategorie "Tier" wurde aufgedeckt. Ein Spieler ruft "Ratte!" und schlägt mit der Hand auf den Buchstaben "R" und nimmt sich diese Karte.

Danach wird die nächste Kategoriekarte aufgedeckt, usw.

Das Spiel endet, wenn alle Buchstabenkarten verteilt sind.
Danach zählt jeder Spieler seine Kartenanzahl.

Spieletester

10.12.2008

Fazit

Schnapp-Land-Fluss bietet ein gutes Spiel zu einem aquädaten Preis-Leistungsverhältnis. Die Schachtel ist klein, kompakt und ideal zum Mitnehmen. Das Spiel ist auch für Kinder ab 6 Jahren spielbar, wenn schon mit Buchstaben und Wörtern gearbeitet wurde. Das Buchstaben- und Wörtertraining verbirgt sich im Hintergrund, da der Wetteifer um das Karten Schnappen der größere Ansporn ist. Die Spielanleitung hätte bei weitem kürzer sein können, da der Spielablauf mit dem Spielidee-Kapitel schon erklärt ist. Man muss aber auch anmerken, dass verschiedene Spielvarianten angeboten werden. Ein Partyspiel mit einem Erwachsenen als Spielleiter und ein "Schnapp-soviel-du-kannst".
Redaktionelle Wertung:

Plus

Minus

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Auszeichnungen:
Spieleranzahl: 2 bis 6
Alter: ab 8 Jahren
Preis: 7,00 Euro
Erscheinungsjahr: 2007
Verlag: Amigo
Autor: Haim Shafir
Genre: Karten
Zubehör:

33 Kategoriekarten 55 Buchstabenkarten 1 Spielanleitung

Anzeige

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at 7246 Gesellschaftsspiele-,
1656 Videospielrezensionen
2322 Berichte.