Attribut 2

Teil 2 des Online-Erfolges Attribut.

Wer kann sich noch an die putzigen Schafe erinnern, die in Teil 1 für Plus- und Minuspunkte gesorgt haben? Sollte sie jemand nicht kennen, macht es auch nichts. Attribut 2 kann nämlich in Kombination mit Attribut und auch eigenständig gespielt werden. Der Spielablauf blieb unverändert, lediglich die Attributkarten sind neu.

Für alle die das Spiel noch nicht gespielt haben: Zu einem zufällig gewählten Thema müssen alle Spieler ein möglichst (un-)passendes Attribut von ihrer Hand auslegen. Ob man was passendes oder unpassendes legen soll, bestimmt die persönliche Schafkarte, die man vor den anderen geheim hält.

Haben alle ein Attribut gewählt und auf die Schafkarte gelegt, wird die Attributkarte aufgedeckt. Möglichst rasch versucht man ein Attribut zu erwischen, das man als richtig vermutet. Wer glaubt dass kein richtiges Attribut mehr ausliegt, darf passen. Nun geht es an die Auswertung.

Wer ein Attribut mit grünem Schaf genommen hat, erhält einen Punkt. Ebenso erhält man einen Punkt, wenn man selbst ein rotes Schaf hatte und es nicht genommen wurde. Minuspunkte gibt es für genommene rote bzw. übrig gebliebene grüne Schafe.
Alternativ kann man die Wertungsregeln aus der Brettspielwelt verwenden, wo man auch einen Punkte bekommt, wenn man ein grünes Schaf hatte und das genommen wurde. Entsprechend gibt es dann auch einen Minuspunkt, wenn man ein rotes Schaf hatte und das jemand genommen hat.


Spieletester

09.09.2006

Fazit

Bei Attribut (2) hatte bisher noch jeder seinen Spaß. Je mehr man um die Ecke denken kann, desto leichter fällt einem das Finden von richtigen Attributen. Gleichzeitig birgt es aber die Gefahr, zu sehr ums Eck zu denken und auf eine falsche Fährte zu kommen.

Wer kauft sich nun Attribut 2? Jemand, der sich an den alten Attributen sattgespielt hat oder der Attribut noch gar nicht kennt. Für kleines Geld gibt es ein großes Spiel. Wer möchte, kann sich zuvor in der Brettspielwelt an der Online-Version versuchen.
Redaktionelle Wertung:

Plus

Minus

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Auszeichnungen:
Spieleranzahl: 3 bis 8
Alter: ab 10 Jahren
Spieldauer: 30 Minuten
Preis: 14,00 Euro
Erscheinungsjahr: 2004
Verlag: Lookout Spiele
Genre: Worte
Zubehör:

168 Attributkarten, 60 Schafkarten, 1 Anleitung

Anzeige

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at 7243 Gesellschaftsspiele-,
1656 Videospielrezensionen
2318 Berichte.