Sudoku DVD boardgame

Die neueste Technik macht auch vor den Brettspielen nicht halt, DVDs sind der große Renner. Meist sind es Quizspiele wie sceneit?, aber auch Abenteuerspiele a la Atmosfear bekommen eine DVD, die zentrales Spielelement ist. Nun gibt es auch ein Sudoku, das mittels DVD funktioniert: Das Sudoku DVD boardgame.

Bis zu vier Spieler können entweder mit Zahlen oder mit Symbolen spielen; dafür auch die beiden Spielplanseiten, um für jede Plättchenart einen ordentlichen Kontrast zu bieten.

Auf den ersten Blick erscheint es komplett unlogisch, dass selbe Zahlen nicht das selbe Symbol auf der Rückseite tragen, da man beim Wechsel zwischen den beiden Plättchenseiten umsortieren muss. Es wird jedoch verständlich, wenn man sich die beiden Spielarten ansieht.

Bei der einen Vorgehensweise gibt die DVD ein zufälliges Rätsel vor, wobei zwischen 3 Schwierigkeitsklassen gewählt werden kann. Die Plättchen liegen offen in sortierten Stapeln, so dass immer gut erkennbar ist von welcher Zahl noch wie viele Plättchen zu legen sind.

Die zweite Version hat als Startaufstellung je 1 Plättchen von jeder Zahl/ Symbol, die frei am Spielplan verteilt werden. Die übrigen Plättchen liegen in verdeckten Stapeln; darum dürfen Nummern und Plättchen nicht zusammenpassen, da man sonst wieder wüsste, was sich auf der Unterseite befindet. Gespielt wird nämlich so, dass man ein Plättchen aufdeckt und unter Berücksichtigung der Regeln am Spielplan platzieren muss.

In allen Fällen ist es so, dass der aktive Spieler seine Nummer im DVD-Menü auswählt und auf Play drückt. Erst dann deckt er ein Plättchen auf bzw. darf eines legen, am Ende des Zuges drückt man auf Menü. Dazwischen läuft die Stoppuhr für jeden Spieler, die sich immer merkt wo sie beim vorigen Zug aufgehört hat. Für falsches Legen oder gar nichts finden gibt es Strafzeit, die ebenfalls ganz leicht über das Menü hinzugefügt wird.

Das Navigieren auf der DVD dauert oft länger als der eigentliche Spielzug. Da der DVD-Player kurz braucht um seinen Track zu finden, läuft die Stoppuhr manchmal wenig bis gar nicht weiter, was vor allem beim leichten Sudoku vorkommt. Dort kann man schließlich vorausdenken während ein anderer Spieler aktiv ist, und weiß schon genau was man wo hinlegen will.


Spieletester

08.01.2006

Fazit

Grafisch macht das Spiel einiges her. Die verschnörkelte Schrift ist schön, aber etwas schwer zu lesen. Sie taucht aber nur selten auf und stört deshalb nicht. Schon mehr stört die Spielregel auf der DVD, da die Schrift sehr klein geraten ist. Da man die Regel eigentlich nicht nachschlagen muss, sollte ein Spieler die Druckausgabe vorlesen.

So weit zu den äußeren Werten, wie sieht es mit den inneren Werten aus? Das Spiel ähnelt nun mal dem orginalen Sudoku, wie man es aus Zeitschriften kennt. Die zuerst beschriebene Variante spielt sich, wie es die Einsteigervariante von Sudoku - Das Brettspiel tut. Die Wertung läuft beim Sudoku DVD boardgame aber nicht nach den Werten der gelegten Plättchen, sondern Gewinner ist jeweils der, der die wenigste Gesamtzeit benötigt hat. Dies ist sicher fairer, als die gelegten Plättchen zu addieren.

Bei der zweiten Spielart entsteht immer ein unfertiges Sudoku, das mag für einige unbefriedigend sein. Auf den Ausgang des Spiels hat dies aber keinen Einfluss. Der Gewinner wird wieder über die kleinste verbrauchte Zeit bestimmt.

Wer sich an der DVD-Naviation nicht stört, bekommt mit dem DVD-Sudoku ein tolles Spiel geliefert! Mit DVD-Laufwerk und entsprechender Software wird das ganze auch am PC spielbar, wo sich aber andere Probleme auftun (Platzbedarf des Spielplans vor dem Bildschirm...).

DVD einlegen und los geht es, sagt die Spielanleitung. Wer allerdings Pech hat, bekommt eine DVD, die mit seinem Player nicht kompatibel ist (bei mir gab es keinerlei Probleme, egal auf welchem Player ich es versucht habe. Ich kenne den Fall nur aus dem Internet). Der Hersteller bietet für diesen Fall allerdings ein Service auf seiner Homepage an, Link siehe unten. Dort findet sich auch ein Rätselgenerator, falls einem die Rätsel auf der DVD nicht ausreichen.
Redaktionelle Wertung:

Plus

Minus

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Auszeichnungen:
Spieleranzahl: 1 bis 4
Alter: ab 8 Jahren
Preis: 23,00 Euro
Erscheinungsjahr: 2005
Verlag: Piatnik
Genre: Logik
Zubehör:

1 doppelseitiger Spielplan, 81 doppelseitige Spielsteine, 8 Spielmarker, 1 DVD, 1 Spielregel

Anzeige

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at 7240 Gesellschaftsspiele-,
1656 Videospielrezensionen
2316 Berichte.