KontaktSpenden

Kontakt




Skellig Games

Skellig Games

 

Uwe Bursik hat den Verlag gegründet und sein Spiel Concerto auf diesem Weg in die Welt gebracht. Der Name Skellig Games leitet sich von der Skellig Michael, einer nicht mehr bewohnten Insel im Südwesten Irlands, ab. Das Verlagslogo spiegelt die markante Form, in der die Insel aus dem Wasser ragt, wieder.

Gewinnspiel

Ravensburger Gewinnspiel Sommer 21

Platzhalter Gewinnspiel

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at
Gesellschaftsspiele-,
Videospielrezensionen
Berichte.