KontaktSpenden

Kontakt




Sébastien Pauchon

Schweiz Schweiz| geb. 1971

Sébastien Pauchon ist in das Spieleerfinden "hineingeraten", als ihn ein Freund um seine Hilfe dabei gebeten hat. Dadurch hatte er Blut geleckt und begann eigene Werke zu schaffen. Dies war ein großer Sprung in seiner Spielerkarriere, lag sein Hauptaugenmerk bis dahin immerhin auf Schach, Go und ähnlichen Klassikern. Dank seiner Grafikerausbildung kann er mit toll gestalteten Prototypen punkten, die das Interesse der Verlage wecken. Auch auf dem Spieleautorentreffen 2005 in Göttingen machte er auf sich aufmerksam, woraus die Auszeichnung mit dem Förderpreis für Nachwuchsautoren resultierte.

Spiele als Autor:

Corinth (2019)
Metropolys (2008)
Jaipur (2007)
Yspahan (2006)

Gewinnspiel

Ravensburger Gewinnspiel - Dezember

Platzhalter Gewinnspiel

Statistik

Derzeit findest Du auf spieletest.at
Gesellschaftsspiele-,
Videospielrezensionen
Berichte.