KontaktSpenden

Kontakt




Palast von Alhambra - Die Stunde der Diebe

Brettspiel Palast von Alhambra - Die Stunde der Diebe (Erweiterung)


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Quenker | 29.12.2007

Die Anschaffung lohnt nicht. Das attraktive Grundspiel (Alhambra) verkompliziert sich lediglich - und dauert länger, ohne dem Spiel einen wesentlich höheren Kick zu geben. Ich empfehle auf diese Erweiterung zu verzichten.

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 8 Jahren

Spieldauer: 45 Minuten

Preis: 12 Euro

Erscheinungsjahr: 2005

Verlag: Queen Games

Autor: Dirk Henn, Wolfgang Panning

Grafiker:

Spieleserie: Palast von Alhambra

Genre: Taktik

Zubehör:

12 Diebe (3 je Währung); 24 Münzen Wechselgeld (6 je Währung), 1 Stoffbeutel; 8 Spielkarten mit Mauersegmenten, 12 Holzstäbchen als Mauern; 42 Bewohner aus Holz (je 7 in den Farben der Gebäude); 6 Hän

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Wenn Du neben Spiele Infos auch gern ein paar Tipps bezüglich des Zockens suchst, dann schau Dir das top Portal von Casino Professor an.

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5973 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1846 Berichte.