KontaktSpenden

Kontakt




Palast von Alhambra - Die Stunde der Diebe

Brettspiel Palast von Alhambra - Die Stunde der Diebe (Erweiterung)


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Quenker | 29.12.2007

Die Anschaffung lohnt nicht. Das attraktive Grundspiel (Alhambra) verkompliziert sich lediglich - und dauert länger, ohne dem Spiel einen wesentlich höheren Kick zu geben. Ich empfehle auf diese Erweiterung zu verzichten.

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 8 Jahren

Spieldauer: 45 Minuten

Preis: 12 Euro

Erscheinungsjahr: 2005

Verlag: Queen Games

Autor: Dirk Henn, Wolfgang Panning

Grafiker:

Spieleserie: Palast von Alhambra

Genre: Taktik

Anzeige

Zubehör:

12 Diebe (3 je Währung); 24 Münzen Wechselgeld (6 je Währung), 1 Stoffbeutel; 8 Spielkarten mit Mauersegmenten, 12 Holzstäbchen als Mauern; 42 Bewohner aus Holz (je 7 in den Farben der Gebäude); 6 Hän

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6006 Gesellschafts- und 1601 Videospielrezensionen sowie 1876 Berichte.