KontaktSpenden

Kontakt




T.I.M.E Stories

Brettspiel T.I.M.E Stories


Spieletester

Franz Lindl

Franz Lindl
04.10.2015

Fazit



+

Plus

  • eine völlige neue Spielidee, die die Welt der klassischen Abenteuer-Rollenspiele für ein kooperativ agierendes Team am Wohnzimmertisch erlebbar macht

-

Minus

  • in manchen Punkten könnte das Regelheft etwas deutlicher formulieren
  • ist die Story durchgespielt, war es das dann auch schon

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir Innovativ

Auszeichnungen:

3. Platz Multiplayer - Nominees Nominierungsliste

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 200 Minuten

Preis: 38 Euro

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Asmodee

Autor: Manuel Rozoy

Grafiker: Benjamin Carré

Alternativer Titel: TIME Stories

Spieleserie: T.I.M.E Stories

Genre: Kooperationsspiel

Anzeige

Zubehör:

1 Spielbrett
125 Karten
Holzspielsteine:
1 Zeit-Captain-Würfel
1 Zeitmarker
1 Gruppenmarker
4 Agenten-Spielfiguren
4 Farberinnerungs-Figuren
6 Aktionswürfel 
Papp-Marker:
24 Statusplättchen
30 Lebensplättchen
40 Totenschädel-Schilde
7 Zeit-Schilde
7 Herz-Schilde
7 besondere Schilde
140 Ressourcenplättchen
Sonstiges:
1 Schachteleinsatz (Speicher)
1 Bogen mit Aufklebern
1 Spielanleitung (20 Seiten) 

Story:
Nervenheilanstalt.
Zeitlinie:
Paris, Frankreich. 1921 NZ. 
Genre:
Suspense

Links:

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6006 Gesellschafts- und 1602 Videospielrezensionen sowie 1880 Berichte.