KontaktSpenden

Kontakt




Spitz paß auf!

Brettspiel Spitz paß auf!


Fazit



Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Spieletester 2 | 21.07.2020

Der Spieletester scheint das Spiel nicht in seiner Kindheit gespielt zu haben. Es ist ein klassisches Familienspiel. Mit Kindern und Oma und Opa. Wozu ein Spielziel?
Überlegt euch selbst eins. Die Spielregeln sind bewusst so dürftig gehalten, es gibt jedem die Freiheit, selbst Regeln zu definieren.
Im Übrigen finde ich die Kombination „Spiel für Kinder“ und „Alkohol“ nicht sehr durchdacht.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 3 Jahren

Spieldauer: 20 Minuten

Preis: 12 Euro

Erscheinungsjahr: 0

Verlag: Schmidt Spiele

Autor:

Grafiker:

Alternativer Titel: Spitz pass auf!

Genre: Reaktion

Anzeige

Zubehör:

1 Würfelbecher, 1 Augenwürfel, 1 Farbwürfel, 1 Spielplatte, 6 Spielfiguren mit Schnüren, Chips, 1 Anleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6306 Gesellschafts- und 1608 Videospielrezensionen sowie 1986 Berichte.