KontaktSpenden

Kontakt




Der Eiserne Thron (2. Edition)

Brettspiel Der Eiserne Thron (2. Edition)


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Alesius | 28.10.2019

Das Spiel ist nicht 100% fair, doch die Atmosphäre ist einfach unschlagbar. Außerdem mag ich auch mal Herausforderungen, ist doch langweilig wenn immer nur der Gleiche gewinnt ;)

Übrigens bringt die Erweiterung "Mutter der Drachen" ein paar neue Mechaniken nach Westeros, die das Spiel runder machen. Wie die Vassallen, wodurch jedes Haus im Spiel aktiv ist, auch wenn nicht genügend Spieler dabei sind. :)

| 13.11.2012

heavy.. einfach nur heavy

Alle Kommentare anzeigen

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 3 bis 6

Alter: ab 14 Jahren

Spieldauer: 180 Minuten

Preis: 40 Euro

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Heidelberger Spieleverlag

Autor: Christian T. Petersen

Grafiker: David Ardila

Genre: Strategie

Anzeige

Zubehör:

Spielanleitung, Spielplan, 6 Sichtschirme (je 1 pro Haus), 9 Wildlingskarten, 30 Westeroskarten (3x 10 Sück), 24 Schlachtenglückkarten, 42 Hauskarten (je 7 pro Haus), 60 Fußsoldaten (je 10 pro Haus), 30 Ritter (je 5 pro Haus), 36 Schiffe (je 6 pro Haus), 12 Belagerungsmaschinen (je 2 pro Haus), 90 Befehlsmarker (je 15 pro Haus), 120 Machtmarker (je 20 pro Haus), 18 Einflussmarker (je 3 pro Haus), 6 Versorgungsmarker (je 1 pro Haus), 6 Siegpunktmarker (je 1 pro Haus), 6 Garnisonsmarker (je 1 pro Haus), ein Wildlingsmarker, ein Rundenmarker, 14 Marker für neutralen Streitmächte, eine Königshof-Ersatzleiste, Symbol-Eiserner Thron, Symbol-Botenrabe, Symbol-Valyrischer-Stahl-Klinge

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6084 Gesellschafts- und 1603 Videospielrezensionen sowie 1913 Berichte.