KontaktSpenden

Kontakt




letzte Wille, Der

Brettspiel letzte Wille, Der


Spieletester

Peter Taschner

Peter Taschner
01.09.2012

Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Mike | 09.10.2012

"Der letzte Wille" fehlt bei keinem Spieleabend. Die Illustrationen sind sehr schön, das Spiel bietet viele Möglichkeiten, verschiedene Taktiken auszuprobieren. Mehr Aktionen nehmen oder doch mehr Karten? Soll ich mein Pferd jetzt auf den Bauernhof geben oder doch damit ins Theater gehen? Bauernhof oder Villa? Soll ich meine Aktionen fürs Renovieren verwenden oder doch lieber eine Bootsfahrt machen?
Es gibt viel zu tun, um das Geld auszugeben und es ist jedes Mal ein Spass!

Kommentar verfassen

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Auszeichnungen:

Multiplayer - Nominees

Spieleranzahl: 2 bis 5

Alter: ab 13 Jahren

Spieldauer: 65 Minuten

Preis: 33 Euro

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Czech Games Edition

Autor: Vladimir Suchy

Grafiker: Tomas Kucerovsky

Genre: Strategie

Anzeige

Zubehör:

Spielplan, 5 Spielertafeln, 12 Spielertafelerweiterungen, 140 Karten, 4 Modifikationsmarker, 10 Botenfiguren, 5 Aktionsmarker, 5 Planungsmarker, Gefährtenmarker in 4 Farben, Immobilienwertmarker, 1 Startspielermarker, 1 Rundenzähler, 55 Geldscheine, Spielanleitung

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6024 Gesellschafts- und 1603 Videospielrezensionen sowie 1892 Berichte.