KontaktSpenden

Kontakt




Drunter und Drüber

Brettspiel Drunter und Drüber


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Christoph Ledinger | 11.08.2004

Meiner Meinung nach ist Drunter und Drüber ebenfalls bei mehr Spielern interessanter.
Die Spielidee ist witzig, die Abstimmungen haben ein witziges Prinzip.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Auszeichnungen:

3. Platz Hauptpreis

Spieleranzahl: 2 bis 4

Alter: ab 9 Jahren

Spieldauer: 45 Minuten

Preis: 20 Euro

Erscheinungsjahr: 1991

Verlag: Hans im Glück

Autor: Klaus Teuber

Grafiker: Franz Vohwinkel

Genre: Legen

Anzeige

Zubehör:

Spielplan, Gebäudekarten, 4 Spielfiguren, 60 Plättchen mit aufgedruckter Stadtmauer/ Straße/ Fluß, 32 Schildbürgerkarten

Links:

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6046 Gesellschafts- und 1603 Videospielrezensionen sowie 1897 Berichte.