KontaktSpenden

Kontakt




Capital Lux 2: Generations

Brettspiel Capital Lux 2: Generations


Fazit



+

Plus

  • Unzählige Aufbaumöglichkeiten, keine Partie ist wie die andere
  • einfache Regeln
  • hohe taktische Tiefe

-

Minus

  • Designmix: Schöne Kartenillustration, plumpe Marker
  • Zu viel Variation kann unter Umständen überfordern

Teilen mit facebook twitter

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 1 bis 4

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 15 bis 40 Minuten

Preis: 37 Euro

Erscheinungsjahr: 2022

Verlag: Aporta Games, Giant Roc

Autor: Eilif Svensson, Kristian Amundsen Østby

Grafiker: Kwanchai Moriya

Genre: Taktik

Anzeige

Zubehör:

100 Einwohnerkarten
16 Aktionsplättchen
1 Hauptstadt-Tableau
4 Spieler-Tableaus
20 Münzen
14 Solo-Karten
5 Agentenplättchen
1 Aktivistenmarker
22 Aktivistenkarten
16 Ausbilderkarten
4 Tableauerweiterungen
7 Schwarzseherplättchen
16 Gedankenleserplättchen
5 Aristokratenplättchen
1 Entdeckertableau
4 Raketenaufsteller
20 Dualistenkarten
1 Startspielerplättchen
1 Spielanleitung
1 Beschreibung der Aktionsplättchen

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6777 Gesellschafts- und 1649 Videospielrezensionen sowie 2130 Berichte.