Kontakt Spenden

Kontakt




The Masters´ Trials

Brettspiel The Masters´ Trials


Fazit



+

Plus

  • spannedes DiceCrafting-Spiel mit viel Variation
  • gute Koopmechaniken
  • massiver Umfang

-

Minus

  • hohe Einstiegshürde
  • wenig Wiederspielwert (ohne Erweiterungen)
  • nicht alle spielbaren Klassen haben die gleiche Qualität

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Vorige Rezension Vorige Rezension
Nächste Rezension Nächste Rezension

Kommentar verfassen

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 1 bis 4

Alter: ab 14 Jahren

Spieldauer: 60 bis 90 Minuten

Preis: 35.12 Euro

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Alderac Entertainment Group

Autor: Anastasios Grigoriadis, Vangelis Bagiartakis

Grafiker: Gong Studios

Genre: Glück, Kooperationsspiel, Rollenbrettspiel, Würfelspiel

Zubehör:

  • 4 Klassen Spielbretter
  • 4 Orden Spielbretter
  • 4 Waffen Spielbretter
  • 1 Magmaroth Brett
  • 160 Fähigkeitenkarten, davon:
  • 40 Klassenkarten
  • 40 Ordenkarten
  • 20 Waffenkarten
  • 20 Reliktkarten
  • 40 Meisterschaftskarten
     
  • 4 Spielerhilfenkarten
  • 20 Würfel
  • 32 Helferkarten
  • 13 Siegelkarten
  • 11 Ortekarten
  • 112 Schadensmarker
  • 74 Manamarker
  • 2 weitere Marker
  • 1 Regelbuch







Anzeige

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5724 Gesellschafts- und 1591 Videospielrezensionen sowie 1768 Berichte.