Kontakt Spenden

Kontakt




Brettspiel Zug um Zug - Weltreise


Fazit



+

Plus

  • wirklich interessant: Neue Zielkarten mit Zwischenhalten können Zusatzpunkte geben

  • Für Fans: Mehr von allem

-

Minus

  • Symbole für Zug-Strecken und Schifffahrt-Routen unterscheiden sich auf den Karten kaum

  • Zielkarten sind unausgeglichen

  • Hoher Preis

Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook google+ twitter

Kommentar verfassen

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 5

Alter: ab 10 Jahren

Spieldauer: 60 bis 120 Minuten

Preis: 60 Euro

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Asmodee, Days of Wonder

Autor: Alan R. Moon

Grafiker: Cyrille Daujean, Julien Delval

Genre: Aufbauen, Glück, Strategie, Wettlauf

Anzeige

Zubehör:

Spielregel

ein doppelseitiger Spielplan (Weltreise / Die Großen Seen)

165 farbige Wagons (je 33 in den fünf Spielerfarben)

250 farbige Schiffe (je 50 in den fünf Spielerfarben)

140 Transportkarten (80 Wagen- und 60 Schiffskarten)

120 Zielkarten (65 für Weltreise, 55 für Die Großen Seen)

15 Häfen (je drei in den fünf Spielerfarben)

fünf Zählsteine







Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 5665 Gesellschafts- und 1584 Videospielrezensionen sowie 1714 Berichte.