KontaktSpenden

Kontakt




Piranha Pedro

Brettspiel Piranha Pedro


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

Christoph Ledinger | 19.12.2004

An der Ausstattung gibt es nicht viel zu meckern, außer dass (eigentlich recht viele!) Steine zu groß sind. Durch sie kann man Pedro nicht so richtig auf die Felder stellen.

Das Spiel zu zweit ist nicht so der bringer, zu sechst ist es aber auch nicht mehr so recht spielbar:
Im Spiel zu zweit ist das Risiko sehr gering, dass man ins Wasser fällt. Schließlich muss man nur einen Gegner richtig einschätzen. Im Spiel zu sechst hat man ein ernsthaftes Problem, wenn man am Ende der Kette sitzt. Die, natürlich hinterlistigen, Bewegungen von 5 Spielern vorherzuahnen, ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. Nicht selten entscheidet hier die Sitzreihenfolge über Sieg und Niederlage.

Kommentar verfassen

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Auszeichnungen:

Empfehlungsliste Essener Feder Spielehit für Familien

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 8 Jahren

Spieldauer: 30 Minuten

Preis: 20 Euro

Erscheinungsjahr: 2004

Verlag: Goldsieber

Autor: Jens Peter Schliemann

Grafiker: Marcel-André Casasola-Merkle

Genre: Taktik

Zubehör:

1 Spielplan, 1 Spielfigur, 7 Piranhas, 72 Laufkarten, 4 Landschaftskarten, 1 Startspieler-Karte, 100 Steine

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige

Derzeit findest Du auf spieletest.at 5954 Gesellschafts- und 1597 Videospielrezensionen sowie 1838 Berichte.