KontaktSpenden

Kontakt




Risiko

Brettspiel Risiko


Fazit



Für Regelfragen oder Diskussionen nutze bitte das Forum!

Teilen mit facebook twitter

Besucherkommentare

123 | 24.12.2019

Das ist kein Spiel das ist eine Frechheit und basiert auf reinem Glück, man verliert mit einer Armee mit doppelter Mannstärke gegen Lappen. Habe selten so einen Mist gespielt. Wenn sie nicht gerade planen eine Therapie gegen Agressionen zu besuchen rate ich ihnen dringenst davon ab zu spielen. Selbst wenn sie gegen geistig minderbemittelte Volltrottel spielen (wie es bei mir der Fall ist) das Glück aber nicht auf ihrer Seite ist rate ich ihnen schonmal eine weiße Fahne bei Seite zu legen.

Abcdefg | 27.12.2017

Dieses scheiß
Spiel ist nur glücksabhängig man verliert gegen Lappen ohne Strategie und teilweise verliert man mit einer Armee gegen einen Mann

Alle Kommentare anzeigen

Kommentar verfassen

Spiele aus der Serie

Ähnliche Spiele

Details

Redaktionelle Wertung:

So werten wir

Spieleranzahl: 2 bis 6

Alter: ab 12 Jahren

Spieldauer: 90 Minuten

Preis: 35 Euro

Erscheinungsjahr: 1975

Verlag: Parker

Autor: Albert Lamorisse

Grafiker:

Spieleserie: Risiko

Genre: Strategie

Anzeige

Zubehör:

1 Spielplan, 3 blaue Würfel, 3 rote Würfel, 6 Sätze Spielfiguren, 42 Länderkarten, 2 Joker, 14 Auftragskarten, 1 Regelheft

Links:

Passend zum gleichen Alter

Passend zum gleichen Genre

Passend zur gleichen Spieleranzahl

Passend zum gleichen Verlag
Anzeige
Derzeit findest Du auf spieletest.at 6109 Gesellschafts- und 1603 Videospielrezensionen sowie 1930 Berichte.