Der 7. Kontinent - Kickstarter

Fragen von/an Autoren, Tipps zur Materialbeschaffung, Interessante Kickstarterprojekte usw.

Moderatoren: Arno Steinwender, Jörg Domberger

Benutzeravatar
Ralf S.
Team
Team
Beiträge: 2242
Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 09:40
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: Terra Mystica, 7 Wonders - Das Duel, Age of Empires 3, Azul,
Wohnort: Berlin

Der 7. Kontinent - Kickstarter

Beitragvon Ralf S. » Montag 5. Oktober 2015, 23:41

Ich bin über dieses sehr ambitionierte Projekt gestolpert das in gerde mal 10 Tagen schon das 10 fache seiner Startfinanzierung eingesammelt hat. Aktuell nur in Englisch, eine deutsche Lokalisierung ist sehr unwahrscheinlich aber extrem atmosphärisch. Wer zudem füher mal mit den Abenteuer-Spiel-Büchern gespielt hat wird sich hier sofort heimisch fühlen. Schaut es Euch mal an. Viel Spass Xarlos

https://www.kickstarter.com/projects/19 ... o/comments

Benutzeravatar
jumpwalker
Halbgott der Spiele
Halbgott der Spiele
Beiträge: 1849
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2011, 15:46
Geschlecht: männlich
Lieblingsspiele: aktuelle Top 5: Firefly - Das Brettspiel | T.I.M.E Stories | Conan | Star Trek Ascendancy | Fortune & Glory
Wohnort: Niederösterreich. Nordöstlich von Oberösterreich gelegen. Also eigentlich Nordostoberösterreich.

Re: Der 7. Kontinent - Kickstarter

Beitragvon jumpwalker » Dienstag 6. Oktober 2015, 10:31

Hätte mich gewundert, wäre Xarlos da nicht drübergestolpert... :grin:
Nach wie vor halte ich mich strikt zurück wenn es darum geht mich an Kickstarter-Projekten zu beteiligen. In diesem Fall habe ich jedoch viele Wochen lang zumindest intensiv darüber nachgedacht.
Dennoch: Wenn - wie im vorliegenden Fall - es äußert unwahrscheinlich ist, dass ein Spiel nach Fertigung auch im freien Handel erhältlich ist, lasse ich aus Prinzip die Finger davon. Und im Fall von "7th Continent" haben die Autoren eben auf eine explizite Nachfrage hin gemeint, dass es eigentlich nicht geplant sei, das Ding über den Einzelhandel zu verkaufen. Und in diesem Moment war ich aus der Sache raus! Ich weigere mich, solche Projekte zu unterstützen. Wie kommt man als Spieleliebhaber dazu, ein Spiel nur dann erwerben zu können, wenn man es persönlich vorfinanziert? Da hab ich halt so meine (wahrscheinlich sehr altmodischen) Prinzipien... Aber ich empfinde Kickstarter & Co als Existenzbedrohung für jene Spieleautoren, die diesen Job als Brotberuf betreiben.

Aber "7th Continent" kommt tatsächlich extrem atmosphärisch daher, da hat Xarlos 100%ig recht. Gutes Design, tolle Grafik, sensationelles Setting ("erkunden und erforschen"). Abenteuer-Spielbuch eben. Wie schon oben genannt...
LG jumpwalker
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. (Sir Karl Popper)
Meine Brettspielsammlung: http://www.boardgamegeek.com/collection/user/jumpwalker


Zurück zu „Spieleautoren / Kickstarter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast